Halbzeit im Jugend-RWK

Kantersieg im 5. Durchgang
10. Januar 2018
RWK LP Thumsenreuth-Neukirchen am 18.01.2018
19. Januar 2018
 
k-IMG_20180104_174539680
k-IMG_20171222_183202024
k-IMG_20180104_174206849
In der Jugend-RWK-Saison 2017/18 treten für Neukirchen eine Schülermannschaft und zwei Jugendmannschaften an. Im Bereich LP sind wir mit einem Jungschützen vertreten und auch mit dem Lichtgewehr haben wir eine Starterin. Und das erste Mal überhaupt starten wir mit einer kompletten Neukirchner 3-Stellungskampf-Mannschaft. Die Schülermannschaft steht nach drei Durchgängen auf dem 2. Platz hinter Tanzfleck und vor Königstein. Die 1. Jugendmannschaft liegt ebenfalls auf dem 2. Platz hinter Massenricht. Die 2. Jugendmannschaft sichert sich den 3. Platz.
Hier sind die Ergebnisse der ersten drei Durchgänge:
  • 1. Durchgang

    Mit dem Lichtgewehr legt Jasmin März 107 Ringe vor. In der Schülerklasse LG kam die Mannschaft auf 431 Ringe. Hanna Rösch trug dazu 143 Ringe bei, Maja Luber 153 Ringe und Jonas Hartmann 135 Ringe. Die 1. Jugendmannschaft kam im ersten Durchgang auf 1034 Ringe. Damit liegt sie ganze 70 Ringe hinter der führenden Mannschaft aus Massenricht. Pia Reichenberger schoss 339 Ringe ebenso wie Martin Lindner. Lena Reichenberger erreichte 361 Ringe. Die 2. Jugendmannschaft landete mit 1034 Ringen auf dem 3. Platz. 352 Ringe kamen von Melissa Kolb, Stefanie Scharrer schoss 336 Ringe. Claudia Abraham erreichte 346 Ringe. Außer Konkurrenz schoss Sven Thümmler und erreichte 276 Ringe. Als einziger Neukirchner LP-Schütze tritt Nico Goodwin in der Einzelwertung Jugend an. Er kam auf 300 Ringe.
  • 2. Durchgang

    Jasmin März toppte ihr Ergebnis aus dem ersten Durchgang bei weitem und kam auf 163 Ringe. Hanna Rösch und ihre 161 RInge, sowie Maja Luber und ihre 148 Ringe und Jonas Hartmann mit 135 Ringe kamen als Schülermannschaft auf insgesamt 444 Ringe. Die 1. Jugendmannschaft erreichte 1030 Ringe. Die Einzelergebnisse sind 333 Ringe von Pia Reichenberger, 324 Ringe von Martin Lindner und 373 Ringe von Lena Reichenberger. Die 2. Jugendmannschaft erreichte insgesamt 992 Ringe. Claudia Abraham trug dazu 326 Ringe bei, Melissa Kolb 343 Ringe und Stefanie Scharrer 323 Ringe. Sven Thümmler schoss erneut als Streichschütze mit und kam auf 310 Ringe. Mit der LP erreichte Nico Goodwin 306 Ringe.
  • 3. Durchgang

    Jasmin März konnte nicht ganz an ihre starke Leistung im zweiten Durchgang anknüpfen und erreichte 122 Ringe mit dem Lichtgewehr. Die Schülermannschaft blieb mit 443 Ringen konstant. Maja Luber schoss 149 Ringe, Jonas Hartmann kam auf 143 Ringe und Hanna Luber erreichte 151 Ringe. Die 1. Jugendmannschaft steigerte ihr Ergebnis auf 1066 Ringe. Pia Reichenberger trug dazu 330 Ringe. Martin Lindner erreichte starke 359 Ringe und Lena Reichenberger schoss mit 377 Ringen ihr bisher bestes RWK-Ergebnis. Die 2. Jugendmannschaft ließ im dritten Durchgang etwas nach und kam auf 980 Ringe. Die Einzelergebnisse sind 315 Ringe von Melissa Kolb, 329 Ringe von Claudia Abraham und 336 Ringe von Stefanie Scharrer. Sven Thümmler war mit 286 Ringen erneut Streichschütze. Nico Goodwin kam mit der Luftpistole auf 298 Ringe.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.