Nikolausschießen der Jugend 2017

Auch der Nikolaus machte einen Halt im Schützenheim …
9. Dezember 2017
Tag des Freundschaftsschießens
9. Dezember 2017

Der Nikolaus war da

Auch die Jungschützen kamen in den Genuss der Gaben des Nikolaus. Doch ohne Fleiß, kein Preis. So galt es für die sage und schreibe 23 Jungschützen zuerst einmal, auf der Scheibe etwas zu treffen. Und das war gar nicht so einfach: zur Abwechslung wurde mal wieder die Seilzuganlage aufgebaut und auf einer bunten Scheibe galt es dann, die Geschenke und Kerzen auf einem Weihnachtsbaum zu treffen. Jedes Geschenk und jede Kerze brachte Punkte, welche zusammengezählt wurden, sodass am Ende ein Sieger gekürt werden konnte. Doch aus dem einen Sieger wurden zwei, denn mit jeweils 24 erreichten Punkten teilen sich Jonas Endres und Pia Reichenberger den ersten Platz. Knapp dahinter landete mit 22 Punkten Hanna Rösch. Den dritten Platz teilen sich Sven Thümmler und Lena Reichenberger. Doch um den Weihnachtsfrieden zu wahren, bekam natürlich jeder Teilnehmer ein Nikolaus-Säckchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.