Der Osterhase kann kommen

Finale der OSB-Jugendrangliste 2017
13. April 2017
Gratulation zum 80. Geburtstag
23. April 2017

Wie jedes Jahr findet am Karfreitag unser traditionelles Ausbuttern statt. Am selben Abend werden auch die Preise für das Osterschießen verteilt. Mit ca. 80 Teilnehmern war der Saal des Neukirchner Hofs gut gefüllt. Auch eine große Abordnung aus Königstein war anwesend. Am Buffet stand neben dem selbstgemachten Butter, viel Fisch und Käse bereit. Nach dem Essen ging es zur Preisverleihung. Insgesamt haben 40 Schützen daran teilgenommen.   Der erste Platz ging mit einem 145-Teiler an Andreas Flierl. Stefan Seidel kam mit einem 146-Teiler auf den zweiten Platz. Dritter wurde Günther Weinfurtner. Für die besten zehn Schützen standen Wurst- und Sachpreise bereit.
Bei der Jugend hatte Sven Thümmler die Nase vorn. Mit einem 230-Teiler gewann er vor Sebastian Müller und Katia Kohler. Alle Jungschützen bekamen ein Osternest.  Den Abend ließ man bei gemütlichem Beisammensein ausklingen. Eine kleine Einlage von Seiten der Jugend brachte viele Gelächter mit sich. In Gedichtform trugen sie einen Text über ihren Alltag als Jungschützen im Verein vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.