Sommerbiathlon der etwas anderen Art

Unsere Edith feierte ihren 100. Geburtstag
17. August 2018
Unsere Chronik ist wieder online
29. August 2018
k-sgwrg
Der Beitrag der beiden Schützenvereine SG 1912 Neukirchen und Tell 1923 Königstein zum diesjährigen Sommerferienprogramm bestand aus einer Art Sommerbiathlon. Die Neugier lockte ca. 20 Kinder im Alter von 6-10 Jahren ins Schützenheim in Neukirchen. Nach einem ersten Kennenlernen wurden die Kinder in Teams unterteilt und durften dann an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit, Schnelligkeit und natürlich auch Zielgenauigkeit unter Beweis stellen.
Lichtgewehre ermöglichen den perfekten Einstieg in das Leben als Jungschütze, sodass eine Station natürlich auch am Schießstand stattfand. Unter anderem ging es in einem Hindernisparcours um eine möglichst schnelle Zeit, beim Slalomlaufen um volle Konzentration und beim Schießen mit der Wasserpistole um Spaß. Am Ende zählte eine Kombination aus Zeit und dem Schießergebnis mit dem Lichtgewehr und es wurden an alle Teilnehmer kleine Präsente verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.