Fünffacher Erfolg im letzten Match

Kapitän von Bord, Mannschaft hält die Stellung
7. Februar 2022
Erfolgreiche Unterstützung durch Neukirchner Jungschützen
20. April 2022

Wer in der Landesliga mitschießen möchte, der muss am Sonntag früh um 8:30 Uhr topfit am Schießstand in Pfreimd stehen.

So heute geschehen, beim letzten Rundenwettkampf der Saison, für unsere 1. Luftpistolenmannschaft.
Ihr Gegner war die Mannschaft von Wildschütz Mitterkreith.
Im direkten Duell konnten sich alle fünf Schützen der SG 1912 Neukirchen durchsetzen.

Man gewann mit 5:0 Punkten.

Auch wenn unser Team ihren Meistertitel vom letzten Jahr nicht verteidigen konnte,
so erreichten sie in dieser Rundenwettkampfsaison, punktgleich mit Hubertus Kastl und Thumsenreuth, den 3. Platz in der Tabelle.

Wir gratulieren unseren Schützen der Landesliga zu diesem Erfolg.


Eine weitere Entscheidung stand noch an.
Der Liga-Cup wurde im Anschluss noch geschossen.
Dabei nominiert jede Mannschaft einen Schützen, welcher im K.-o.-System mit 5 Schuss gegen die anderen antritt.
Für die Sg 1912 Neukirchen schoss Stefan Seidel.
Er konnte sich den 2. Platz erkämpfen und verlor dabei nur knapp gegen den Sieger mit 0,3 Ringe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.