Schwerer Gegner für die 1. Mannschaft

Pistole stark, Gewehr schwach
6. März 2019
2. LG-Mannschaft macht es spannend
8. März 2019
8.RWK 1.LG gegen Kastl
Das Einigkeit Hubertus Kastl ein schwieriger Gegener sein würde,
war unserer 1. Mannschaft vor dem letzten Rundenwettkampf klar.

So fand gestern der Wettstreit der beiden Teams in unserem Vereinsheim statt.

Bereitz letzten Freitag musste unser Mannschaftsführer Sebastian König seinen Wettkampf in Kastl vorschießen,
Auch eine Schützin von Kastl musste dies aus beruflichen Gründen tun.

So standen sich gestern 4 Schützen pro Mannschaft gegenüber.
Es zeigte sich im Wettkampf die Stärke des Gegener deutlich.
Mit Top Ergebnissen von 381, 380, 378 und 376 Ringen und einem Gesamtergebnis von 1896 Ringen,
war Kastl nicht zu schlagen.

Der letzte Rundenwettkampf findet dann in Neukirchen statt.
Dazu begrüßt unser Mannschaft die Schützen von der SG Thumsenreuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.